Über mich

Ich heiße Iris Franke,
bin verheiratet und habe 2 erwachsene Kinder.

Musik ist ein zentraler Aspekt in meinem Leben.
Als Dozentin der elementaren Musikerziehung singe, musiziere und tanze ich seit September 2000 mit Kindern von 0-6 Jahren (und deren Eltern).

Biodanza kam 2010 in mein Leben und hat mich von Anfang an beglückt und bewegt. Diese Begeisterung möchte ich gerne weitergeben.
Deshalb habe ich 2015-18 die Ausbildung zur Biodanza-Anleiterin bei Biodanza- Mitte (Erhard Söhner und Barbara Schlender) gemacht.
Meine Monografie (Abschlussarbeit) habe ich über das Thema „Trance und Transzendenz“ geschrieben und bin seit Oktober 2020 zertifiziert.